ARBEITSWELT ELEKTRONIK

Auch öde Tätigkeiten fördern die Kreativität vo...

Digitalisierung soll Menschen von langweiligen und eintönigen Tätigkeiten entlasten. Doch so einfach ist dies nicht, sagt ein Rostocker Professor. mehr »

Angehende Ingenieure wollen in die Automobilbra...

Beim akademischen Nachwuchs hat die Automobilbranche nichts an Beliebtheit eingebüßt, im Gegenteil. Laut einer Befragung von 46.000 Studenten ist sie attraktiv wie nie. mehr »

Führungskräfte in der IT-Security verdienen sec...

Laut einer aktuellen Auswertung von Compensation Partner verdienen Beschäftigte in der IT-Security über 63.000 Euro (brutto) jährlich, Führungskräfte über 100.000 Euro im Jahr. Die lukrativste Stadt ist München. mehr »

VDI will keinen »Bachelor Professional«

Der VDI lehnt die aktuellen Pläne der Bundesregierung zur Novellierung des Berufsbildungsgesetzes ab, die u.a. die Abschlussbezeichnungen »Bachelor Professional« und »Master Professional« vorschlagen, um die Gleichwer... mehr »

Public-Affairs-Chef von Airbus entgleist auf Tw...

Der Public-Affairs-Chef von Airbus hat auf Twitter derart gepöbelt, dass sich sein Arbeitgeber genötigt sah, sich davon zu distanzieren. Das PR-Desaster hat schon einen Hashtag: #Airbusaffäre. mehr »

Resiliente Mitarbeiter

Viele Unternehmen sind dabei, sich für den globalen Wettbewerb zu rüsten, und setzen dabei auf agile Methoden und digitale Geschäftsprozesse. Gleichzeitig steigt die Zahl psychischer Erkrankungen ständig, von 2007 bis... mehr »