Dräxlmaier Group Medium dr xlmaier logo

Automobilelektronik

Landshuter Str. 100
84137 Vilsbiburg

Die Zukunft der Automobilindustrie mitgestalten

Über 55.000 Mitarbeiter weltweit, mehr als 60 Standorte in über 20 Ländern und 3,7 Milliarden Euro Umsatz in 2015: Die DRÄXLMAIER Group zählt zu den Global Playern der Automobilindustrie. Zugleich ist der Top-100-Automobilzulieferer ein Familienunternehmen, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1958 seine Unabhängigkeit bewahrt hat.

Als Erfinder des Kundenspezifischen Kabelbaums steht DRÄXLMAIER auch heute für zukunftsweisende Technologien. 40 Prozent unserer Patente sind fünf Jahre und jünger. Zu den Produkten der DRÄXLMAIER Group zählen moderne Bordnetzsysteme, zentrale Elektrik- und Elektronikkomponenten, exklusives Interieur und innovative Komponenten für die Elektromobilität. Unsere Kunden sind namhafte Hersteller der Premium-Automobilindustrie.

Ob während des Studiums, unmittelbar danach oder als Berufserfahrener – die Einstiegsmöglichkeiten bei der DRÄXLMAIER Group sind vielfältig. Bei uns können Sie Ihre Karriere in der Automobilbranche starten oder weiter vorantreiben. Vor allem in der Entwicklung (Elektrik/Elektronik, Interieur) und der IT bietet die DRÄXLMAIER Group derzeit besonders viele Einstiegsmöglichkeiten.

Talentierte junge Menschen finden bei uns beste Voraussetzungen für einen Start ins Berufsleben – egal ob über einen Direkteinstieg, eine Ausbildung oder unser Trainee-Programm. Als global agierendes Unternehmen geben wir unseren Mitarbeitern zudem die Möglichkeit, an internationalen Projekten mitzuarbeiten. Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter und nehmen daher das Thema Work-Life-Balance ernst. Mit flexiblen Arbeitszeiten helfen wir unseren Mitarbeitern, Beruf und Privatleben zu vereinbaren.

Berufseinsteiger: von Anfang an mittendrin

Thomas Oswald interessiert sich schon seit seiner Kindheit für Kraftfahrzeuge. Als Trainee in der Bordnetzentwicklung bei DRÄXLMAIER kann er seine Leidenschaft dafür jeden Tag zeigen. „Das Trainee-Programm hat mir den Berufseinstieg nach meinem Masterstudium erheblich erleichtert“, erzählt Thomas Oswald. „Ich lerne nicht nur alle Abteilungen im Bereich Bordnetzentwicklung bei DRÄXLMAIER kennen. Mit Kundenbesuchen oder Auslandsaufenthalten ist die 18-monatige Ausbildung wirklich sehr abwechslungsreich.“ Highlight seiner Zeit als Trainee war sein Einsatz im Musterbau. „Eine Woche lang durfte ich dort selbst Prototypen fertigen – ein sehr beeindruckendes Erlebnis, das mir die hohe Komplexität unserer Produkte wieder bewusst gemacht hat.“ Wann das nächste Trainee-Programm startet, wird im Internet unter www.draexlmaier.com bekanntgegeben.

Berufserfahrene: die Karriere konsequent weiterentwickeln

Erfahrenen Mitarbeitern steht unser Laufbahnkonzept offen. Dort werden ihre individuellen Karrierevorstellungen berücksichtigt und ihre spezifischen Fähigkeiten gezielt gefördert. Ganz gleich, ob sie bei uns eine Laufbahn auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene einschlagen: An der DRÄXLMAIER Business Academy, unserer internen Weiterbildungsakademie, werden sie auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet. Diplom-Ingenieur Oliver Druhm ist im Jahr 2010 als Senior Professional in der Bordnetzentwicklung bei DRÄXLMAIER eingestiegen. „Die DRÄXLMAIER Group war für mich genau die passende Herausforderung und die konsequente Weiterentwicklung meiner beruflichen Laufbahn“, erklärt Druhm, der bei der DRÄXLMAIER Group inzwischen Teamleiter Konzeptentwicklung Bordnetze ist.

Neben den beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten schätzt der Elektrotechniker die gute Atmosphäre bei DRÄXLMAIER. „Es herrscht ein tolles Klima zwischen den Kollegen. Man kann sich wirklich auf jeden verlassen“, so Druhm. „Man merkt, dass DRÄXLMAIER ein familiengeführtes Unternehmen ist. Die Mitarbeiter können sich zu hundert Prozent mit DRÄXLMAIER identifizieren.“

Medium dr xlmaier ambientebeleuchtung
Innovationen wie die DRÄXLMAIER Ambientebeleuchtung stecken in den Modellen namhafter Premium-Automobilhersteller.
Medium dr xlmaier thomas oswald
Thomas Oswald, Trainee in der Bordnetzentwicklung bei DRÄXLMAIER
Medium dr xlmaier oliver druhm
Oliver Druhm, Senior Professional in der Bordnetzentwicklung bei DRÄXLMAIER