Robert Bosch GmbH Medium 327 1 90x28

Automobilelektronik

Tübinger Str. 123
72762 Reutlingen

Robert Bosch - Viel Hightech. Viele Karrieren.

Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 360 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 50 Ländern. Inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Im Jahr 2014 meldete Bosch weltweit rund 4 600 Patente an. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet Technik fürs Leben.

Ein Standort mit Zukunft

Im Geschäftsbereich Automotive Electronics (AE) bündeln wir die Kompetenzen und das Knowhow im Bereich Elektronik bei Bosch. Weltweit ist AE an 24 Standorten in 14 Ländern vertreten – die Zentrale befindet sich in Reutlingen.

Als führender Anbieter entwickeln, fertigen und vertreiben wir Halbleiter, mikroelektromechanische Systeme, Komponenten und Steuergeräte für den Kraftfahrzeugmarkt. Darüber hinaus engagieren wir uns auch in den Bereichen inno-vative Antriebe für eBikes, Sensoren für die Unterhaltungselektronik sowie Komponenten für das Internet der Dinge und Dienste.

Insgesamt arbeiten für Bosch in Reutlingen rund 7400 Mitarbeiter.

Ein Ort mit Zukunft

Reutlingen bei Stuttgart bietet eine große Vielfalt. Die Stadt zählt über 110.000 Einwohner und befindet sich in reizvoller Lage in der aufstrebenden Wirtschaftsregion Neckar/Alb. Tradition und Moderne, Lebensstil und Lebenskomfort, Urbanität und Natur, beste Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten machen Reutlingen zu einer besonders lebens- und liebenswerten Stadt für alle Generationen.

Elektronik für die ganze Welt

In einem Neuwagen sind durchschnittlich 100 bis 200 Mikrochips eingebaut. Viele dieser Schlüsselkomponenten stammen von Bosch aus Reutlingen, denn hier befindet sich eine der modernsten Halbleiterproduktionen für die Automobilindustrie weltweit.

Halbleiter- und Mikromechanik-Chips aus Reutlingen sind als Bauelemente in Steuergeräten das „zentrale Nervensystem“ für zahlreiche Funktionen im Fahrzeug. So zum Beispiel ABS, ESP® und Airbags, Motormanagement oder Fahrerassistenz-Systeme.

Seit 1995 verfügt Bosch in Reutlingen über eine 150-Millimeter-Halbleiterproduktion. Die Inbetriebnahme einer 200-Millimeter-Fertigungsanlage im Jahr 2010 markiert hierbei einen weiteren Höhepunkt in der Herstellung wegweisender Automobilelektronik made by Bosch.

Die Anlagen haben Kapazität von bis zu 2.500 Siliziumscheiben pro Tag. Das entspricht einer täglichen Produktionsmenge von rund fünf Millionen Mikro-Chips. Mit dieser Einzelinvestition in Höhe von 600 Millionen Euro in modernste Fertigungstechnik stärkt Bosch langfristig sein internationales Elektronikgeschäft – und damit zugleich den Standort Reutlingen.

Der beste Zeitpunkt für Ihren Einstieg liegt ganz bei Ihnen. Als Absolvent/-in oder Berufserfahrene/r können Sie sich für den Einstieg entscheiden. Gesuchte Fachrichtungen: Vor allem Ingenieur-, Natur- sowie Wirtschaftswissenschaften.

Setzen auch Sie sich für zukunftsweisende Technologien von morgen ein, die das Leben einfacher, sicherer, umweltfreundlicher und komfortabler gestalten. Kommen Sie zu Bosch.

Jeder Erfolg hat seinen Anfang.

Hier und jetzt – starten Sie mit uns.

Medium bosch 15 04 09 004415
Die Halbleiter- und Mikromechanikchips aus Reutlingen werden vor allem in der Automobilindustrie eingesetzt.
Medium fahrrad
Über 50 eBike Marken in Europa nutzen Komponenten, die von Bosch zur Perfektion gebracht werden.

JOBS BEI Robert Bosch GmbH