30.05.2012

10. EMS-Tag in Würzburg: Managementseminar mit Top-Referenten

Medium eckmueller siwon
In diesem Jahr findet in Würzburg bereits zum 10ten Mal der EMS-Tag statt. Dabei handelt es sich um ein jährliches Managementseminar, das von den Kooperationspartnern ELEKTRONIKPRAXIS, FED und ZVEI veranstaltet wird. In die Vorträge fließen in erster Linie die Erfahrungen aus dem "Electronics Engineering and Manufacturing Award" - kurz: E²MS-Award ein. Dieser Preis wird alle zwei Jahre an nominierte Produzenten von elektronischen Baugruppen und Systemen vergeben. Zielgruppe der Veranstaltung sind in erster Linie Geschäftsführer und Manager von EMS-Providern und In-Haus-Fertigungen, die elektronische Baugruppen für den freien Markt produzieren sowie deren Zulieferer.

In den 30 bis 60 minütigen Vorträgen schildern ausgewählte Experten - wie z.B. Peter Siwon & Rudolf Eckmüller (siehe Foto) oder Renate Schuh-Eder - ihre praxiserprobten Erfolgsstrategien und zeigen verschiedene Lösungen auf, wie sich Elektronikproduzenten im Markt erfolgreich positionieren und behaupten können. Darüber hinaus ist das Seminar darauf ausgerichtet, möglichst viel Zeit und Raum für Diskussionen mit Teilnehmern und Referenten zu ermöglichen.

Sind Sie an der Teilnahme interessiert? Dann melden Sie sich an oder erfahren Sie mehr Hintergründe zum EMS-Tag.

Autor: Max Hülsebusch


« Zur Artikel Übersicht

Newsletteranmeldung

Durch die Anmeldung erhalten Sie den monatlichen Semica Newsletter.

Optional: Wöchentlicher Job-Newsletter mit neuen Stellenanzeigen

Wenn Sie angeben, für welche Bereiche oder Branchen Sie sich interessieren, dann bekommen Sie automatisch einen wöchentlichen, individuellen Job-Newsletter mit neuen passenden Stellen:

Funktionsbereich












Branche























Stellenangebote durchsuchen ARTIKEL ÜBERSICHT