12.12.2012

Wachstumsstrategie für 2013: Über 400 Neueinstellungen bei Altran

Medium altran car Insbesondere im Automotive-Sektor sucht Altran im kommenden Jahr Spezialisten. (Bild: altran.de)
Bereits in diesem Jahr konnte der weltweit tätige Ingenieurdienstleister Altran 385 neue Stellen besetzen. Im nächsten Jahr sollen es nun 400 neu geschaffene Positionen werden.

Den höchsten Ingenieurbedarf hat das Unternehmen im Automobilsektor und in den Bereichen Infrastruktur, Transport- und Luftfahrttechnik. Auch die Energiesparte des Unternehmens wächst kontinuierlich. Die Energiepolitik und die Kosteneffizienz treiben die deutsche Industrie vermehrt dazu an, energieeffiziente und nachhaltige Technologien in Betracht zu ziehen.

Deshalb haben Experten der Energie-, Speicher- und Übertragungstechnik sowie Elektrotechniker und Softwareentwickler bei Altran aktuell gute Chancen.

Für das kommende Jahr rechnet Altran aufgrund der genannten Neueinstellungen mit einer deutschen Gesamtbelegschaft von 1400 Mitarbeitern, davon über 1200 Berater und ca. 70 Business Manager.

Autor: Maximilian Hülsebusch
Quelle: pressetext Meldung vom 03.12.2012

Autor: Max Hülsebusch


« Zur Artikel Übersicht

Newsletteranmeldung

Durch die Anmeldung erhalten Sie den monatlichen Semica Newsletter.

Optional: Wöchentlicher Job-Newsletter mit neuen Stellenanzeigen

Wenn Sie angeben, für welche Bereiche oder Branchen Sie sich interessieren, dann bekommen Sie automatisch einen wöchentlichen, individuellen Job-Newsletter mit neuen passenden Stellen:

Funktionsbereich












Branche























Stellenangebote durchsuchen ARTIKEL ÜBERSICHT