Datenschutz & Haftungsausschluss

Zweckbestimmung

semica ist Ihr Karriereportal für die Elektronik. Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln oder neue Karriereziele anstreben? semica hält die richtigen Karrieremöglichkeiten aus der Elektronikbranche für Sie bereit. Unser Ziel ist es, zu Ihnen, als Arbeitnehmer, eine langfristige Beziehung aufzubauen und unseren Service basierend auf Ihrem Feedback stetig zu verbessern.

semica möchte Ihnen die Suche nach einem neuen Job erleichtern. Wir halten für Sie die Möglichkeit bereit, sich auf die Stellenanzeigen der bei uns eingetragenen Unternehmen zu bewerben und sich über potentielle Arbeitgeber zu informieren.

Unser Service basiert zu einem großen Teil auf Ihrem Vertrauen. Deshalb gibt semica Ihnen die Gewissheit, dass wir uns auf unserer Website um den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihres Rechts auf Datenschutz sorgen. Unser Ziel ist es, Ihnen als Nutzer einen sicheren, risikolosen Online-Service anzubieten und wir verbürgen uns dafür, dass Ihre Angaben vertraulich bleiben und ausschließlich zu den genannten Zwecken genutzt werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir uns nicht an die Bestimmungen dieser Erklärung oder die datenschutzrechtlichen Vorgaben halten, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

Daniela Duda
erreichbar per Telefon unter 0172-8233990
und per E-Mail datenschutz@schuh-eder.de

Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

1. Welche Informationen werden von uns erfasst?

semica erfasst immer nur das Minimum an personenbezogenen Daten. Dies betrifft beispielweise Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren oder Ihre Kontaktdaten, wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen. Die Angabe von personenbezogenen Daten ist immer freiwillig.

Seit der Einstellung unserer Lebenslaufdatenbank am 01. Oktober 2015 können auch keine sensiblen personenbezogenen Daten, wie z. B. Lebensläufe, mehr hochgeladen werden.

Newsletter

Wenn Sie sich für den semica Newsletter registrieren, erhalten Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Stellenangebote, sowie allgemeine Neuigkeiten aus der Branche und von Arbeitgebern, die derzeit Personal einstellen.

Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir den deutschen Provider Inxmail GmbH, Wentzingerstr. 17, 79106 Freiburg

Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an Inxmail übertragen und dort gespeichert. Der Dienstleister Inxmail, hat seinen Sitz in Deutschland; Ihre Daten werden also ausschließlich auf Servern / Rechenzentren in Deutschland verarbeitet.

Sie können den Newsletter erst abonnieren, nachdem Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen haben. Nach der Anmeldung erhalten Sie außerdem von Inxmail eine Email, um Ihre Anmeldung zu bestätigen (“double opt-in”). Inxmail bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Diese Analysen sind Gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung der Newsletter-Empfänger verwendet.

2. Cookies

Google Analytics

semica benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkten Bezug zu Ihrer Person auszuschließen.

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.

Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

IVW-Zählung

Aufgrund unserer Kooperation mit unserem Medienpartner ELEKTRONIKPRAXIS (Vogel Business Media) lassen wir statistische Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote ermitteln. Dafür setzen wir das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (www.infonline.de ) ein, die anonyme Messwerte erhebt. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung "ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt.

Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu ) sind oder an der Studie "internet facts" der Arbeits-gemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. ( ag.ma - www.agma-mmc.de ), sowie der IVW veröffentlicht und können unter www.agof.de, www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH, die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOFund der Datenschutzwebsite der IVW. Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

3. Unzulässige Inhalte

Sie sind allein für den Inhalt Ihrer bei uns eingestellten Texte verantwortlich. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie auf der Website keine Dateianhänge mit Viren oder Würmern hochladen. Persönliche Daten, die Sie an semica übermitteln oder auf der Website veröffentlichen, sollten in der Regel folgendes nicht enthalten: Informationen über Krankheiten, Informationen über eine eventuelle Schwangerschaft, Informationen über ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit und sexuelle Ausrichtung, diffamierende oder entwürdigende Informationen, die in keinem konkreten Zusammenhang mit dem Anforderungsprofil einer Stellenanzeige stehen. Die Informationen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahrheit entsprechen, dürfen keine Rechte Dritter, öffentlich-rechtliche Vorschriften oder die guten Sitten verletzen ("Unzulässige Inhalte"). Dies bedeutet insbesondere, dass keine Profile für Dritte ohne deren Einverständnis oder nicht existente Personen erstellt werden dürfen. Wir weisen darauf hin, dass Sie verantwortlich dafür sind, ihre Kontaktdaten, insbesondere Ihre Email Adresse aktuell zu halten und sicherzustellen, dass Sie unter der angegebenen Adresse kontaktiert werden können und die Adresse nicht an einen Dritten übertragen wird. Es ist nicht zulässig, Lebensläufe zu erstellen, um damit die Dienstleistungen eines Unternehmens zu bewerben, sondern ausschließlich für die individuelle Jobsuche um als freier Mitarbeiter Dienstleistungen auf eigene Rechnung anzubieten.

4. Wer verarbeitet Ihre Daten?

Unsere Website wird von Videri Concept GmbH, Josephspitalstr. 6 DE-80331 München, Deutschland betreut. Die Server werden von Linode, LLC auf deren Betriebsgelände in Frankfurt unterhalten und gewartet. Die Verarbeitung der von Ihnen bereitgestellten Daten findet daher auch mit Hilfe der technischen Dienstleistungen dieser Unternehmen statt. Soweit sich semica weiterer Dritter zur Erbringung der angebotenen Dienste bedient, ist semica dazu berechtigt, Ihre Daten an diese weiterzugeben, soweit es zur technischen Administration und Wartung der semica-Services notwendig ist. Dies könnte beispielsweise bei einem Anbieterwechsel zum Hosten oder Unterhalten der Server anstehen.

5. Datensicherheit

Wir treffen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten und um Missbrauch von außen zu verhindern. Dabei werden Maßnahmen wie Verschlüsselung (SSL-Verschlüsselung), Firewalls und manuelle Sicherheitsvorkehrungen angewendet. Die SSL-Verschlüsselung ist aktiv, wenn das Schlüsselsymbol am unteren Ende Ihres Browsers geschlossen ist und wenn die Adresse mit "httpS://" beginnt. Datentransfer ist dann über SSL (Secure Socket Layer) mit einer 128-Bit Verschlüsselung geschützt, die verhindert, dass Dritte Ihre Daten lesen. Wenn die Verschlüsselung nicht aktiv ist, sollten Sie genau überlegen, ob Sie sensible Informationen dennoch über das Internet senden möchten. Insbesondere ist der reguläre Email-Verkehr nicht SSL verschlüsselt.

Wir speichern nur persönliche Daten, die von Ihnen im personalisierten Nutzerbereich eingegeben wurden. Es werden keinerlei andere personenbezogenen Daten gespeichert.

6. Störungen des Service, Einstellung oder Änderung des Service oder Löschen von Daten

semica gewährleistet nicht, dass das Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Störungen, Unterbrechungen oder einen etwaigen Ausfall des Online-Angebots schließt semica nicht aus. Die Server von semica werden regelmäßig sorgfältig gesichert. Soweit Daten an semica - gleich in welcher Form - übermittelt werden, wird Ihnen jedoch empfohlen, Sicherheitskopien zu fertigen. semica behält sich vor, eine Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen jederzeit wieder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. semica behält sich vor, diesen Service jederzeit zu ändern, zu erweitern, zu beschränken oder ganz einzustellen. Eine Haftung von semica für gelöschte Daten oder Datenverluste ist ausgeschlossen.

7. Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von semica liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der betreffende Mitarbeiter von semica von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. semica erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.

8. Bekanntmachung von Änderungen

Sollten wir unsere Vorgehensweise zum Datenschutz ändern, werden diese Änderungen auf unserer Homepage angezeigt, so dass unsere Besucher stets darüber informiert sind, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie nutzen, und ob und zu welchem Zweck wir sie an Dritte weiterleiten.

9. Sonstiges

Das öffentliche Verfahrensverzeichnis von semica erhalten Sie kostenlos auf Anfrage bei datenschutz@schuh-eder.com. Sollten Sie irgendwelche Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Verpflichtungen zum Thema Datenschutz haben, schicken Sie uns eine Email an datenschutz@schuh-eder.com oder sprechen Sie mit unseren Mitarbeitern unter:

semica Hotline
+49-(0)8106-304817
Postadresse
Karl-Böhm-Straße 109
85598 Baldham

oder nehmen Sie Kontakt mit unserer Datenschutzbeauftragten auf:

Daniela Duda
erreichbar per Telefon unter 0172-8233990
und per E-Mail datenschutz@schuh-eder.de

Baldham, 17.09.2015