Masterand/in (m/w) mit dem Thema: Definition eines Systems zur Rückverfolgung von Produkten

TE Connectivity Germany GmbH

Bensheim

TE Connectivity (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 12 Milliarden US-Dollar. Unsere Lösungen für Verbindungstechnologie und Sensorik spielen in der heutigen, zunehmend vernetzten Welt eine Schlüsselrolle. Wir arbeiten mit Ingenieuren zusammen, um aus ihren Konzepten innovative Produkte zu machen – dabei verschieben wir die Grenzen des Möglichen, indem wir intelligente, effiziente und hochleistungsfähige Produkte und Lösungen von TE nutzen, die sich unter rauen Bedingungen bewährt haben. Unsere 72.000 Mitarbeiter, darunter über 7.000 Entwicklungsingenieure, sind zuverlässige Partner für Kunden in über 150 Ländern und aus einer Vielzahl von Branchen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS – www.TE.com.


Die Business Unit Automotive sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Hauptsitz Bensheim:

Masterand/in (m/w) mit dem Thema:

Definition eines Systems zur Rückverfolgung von Produkten


Rückverfolgbarkeit ist bei der Automobilindustrie wie auch anderen Industriezweigen eine immer wichtigere Anforderung. Explizit kann diese bis auf die Einzelteilebene geführt werden und ist für das hier angebotene Projekt erforderlich. Ziel dieser Arbeit ist eine optimale Kombination aus Markierungscode und Detektionssystem zu finden die unseren Anforderungen entspricht.


Ziel der Arbeit:

  • Zusammenfassung möglicher Codesysteme
  • Marktstudie der vorhandenen Lösungen bezgl. Markierung
  • Marktstudie der vorhandenen Lösungen bezgl. Einlesen von Markierungen
  • Vergleich und Bestimmung der besten Kombination


Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik oder anderer Ingenieurswissenschaften
  • Gute Kenntnisse in dem Bereich Kameraprüftechnik
  • Kenntnisse über Markierungs-Codes wie Data-Matrix-Codes oder Strichcodes von Vorteil


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 2016-68385, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintritttermins auf unserem Bewerbungsportal www.te.com/careers


TE Connectivity Germany GmbH

Human Resources | Amperestr. 12-14 | 64625 Bensheim | Germany

www.TE.com


Stellenanzeige als PDF